Safranrezepte

Reis - Safranrisotto mit Geschnetzeltem

Safranrisotto mit Geschnetzeltem
_______________________________

Zutaten für 4 Personen
1 Zwiebel
100 g Butter
250 g Arborio- oder Vialone-Reis
1-2 Beutelchen Safran
1-2 Gläser Weisswein
1 Liter Gemüsebouillon
Broccoli, Steinpilze (oder Champignons),
Tomaten, Majoran, Petersilie, Pfeffer, Salz
400-500 g Geschnetzeltes (vom Kalb oder vom Schwein)

Zubereitung
Zwiebeln fein hacken,
in grossem Topf in Butter schwitzen lassen;
dann Reis dazugeben und rühren, bis die Körner glasig werden.

Mit Wein ablöschen und den Wein einkochen lassen. Gemüsebouillon und Safran zugeben und 15-20 Minuten ziehen lassen.

In der Bratpfanne das Geschnetzelte anbraten
und anschliessend mit Pfeffer und Salz würzen.

Die Pilze in etwas Butter und mit frischer Petersilie
andünsten und mit etwas Weisswein ablöschen.

Das Gemüse in etwas Butter und Gemüsebouillon
andünsten und fein geschnittenen Majoran zugeben,
mit Pfeffer und Salz abschmecken.
Das Geschnetzelte und die Pilze unter den Reis mischen
und mit dem Gemüse und den Tomatenwürfeln dekorieren
und sofort servieren.