Safranrezepte

Reis - Risotto alla Milanese

Safran-Rezepte von NZZ-Format
Von Alberico Penati
 
*****


Risotto alla Milanese

 

Für 4 Personen: 
320 g Vialone-Reis (Tenuta Castello) 
2 l Gemüse- oder Hühnerbrühe 
150 ml Weisswein 
Safranfäden 
50 g Schalotten 
30 g Butter 
1 Lorbeerblatt 
60 g Parmesan gerieben 
130 g Butter

Die Schalotten sehr fein hacken, mit 30 Gramm Butter und dem 
Lorbeerblatt in einer Kasserolle weich werden lassen, den Reis 
dazugeben, unter Umrühren gut rösten, ein wenig Safran beigeben, 
mit dem Weisswein ablöschen und nach und nach die heisse Brühe 
dazugeben. Immer wieder umrühren, die Flüssigkeit muss immer über 
dem Reis sein. Wenn der Reis gar ist, die Pfanne vom Herd nehmen 
und nochmals einige Safranfäden dazugeben. 130 Gramm kalte Butter 
und Parmesan unterrühren. Nochmals aufs Feuer setzen und ein wenig 
Brühe beigeben, damit der Reis cremiger wird, sofort servieren.