Safranrezepte

Meeresfrüchte - Muscheln mit Kräuterbutter

Muscheln mit Kräuterbutter
_____________________

Zutaten
2 kg gewaschene und gründlich abgebürstete Miesmuscheln
3 l Wasser
2 dl Weisswein
Salz und Pfeffer

Kräuterbutter:
200 g Butter
2 zerdrückte Knoblauchzehen
2 Esslöffel ganz fein gehackte Petersilie
2 Esslöffel ganz fein gehackte Zwiebeln
je 2 Messerspitzen Ingwerpulver und Safran
schwarzer, gemahlener Pfeffer
Salz
2 Esslöffel Weisswein

Zubereitung
Koche die Muscheln im Wasser mit dem Weisswein, Salz und Pfeffer bis sie sich öffnen. Tropfe sie gut ab, halbiere sie und wirf die leere Schalenhälfte weg. Bestreiche das Muschelfleisch mit Kräuterbutter und lege sie auf eine feuerfeste Platte oder auf das Backblech. Schiebe die Muschelhälfte in den vorgeheizten Ofen, bis die Butter anfängt zu brodeln.

Für die Kräuterbutter vermische alle Zutaten gründlich entweder im Mixer oder in einer Schüssel mit zwei Gabeln.

serviere dazu frisches Pariserbrot, mit dem man die Buttersauce auftunken kann.