Safranrezepte

Geflügel - HUHN MIT SAFRANREIS UND ERBSEN, SPANISCH

HUHN MIT SAFRANREIS UND ERBSEN, SPANISCH
_____________________________________________

Zutaten
Ein 1,2 bis 1,5 kg schweres Huhn in 8 Portionen zerteilt
100 g Speckwürfel
2 gehackte Zwiebeln
2 gehackte Knoblauchzehen
2 geschälte und in Würfel geschnittene Tomaten
350 g Vialone-Reis
300 g frische oder tiefgekühlte Erbsen
1 Esslöffel Paprika
2 Messerspitzen Safran
schwarzer Pfeffer
1 Büschel gehackte Petersilie
Oel
3/4 Liter kochendes Wasser

Zubereitung
Brate die gesalzenen und gepfefferten Hühnerstücke und die Speckwürfel goldbraun an.
Gib Paprika und Tomaten dazu, rühre gut um und lasse kurz schmoren.

Jetzt füge Reis, Erbsen, kochendes Wasser, Safran und noch etwas Salz zu, lasse aufkochen, decke dann den Topf zu und lasse bei niedriger Hitze in 20 bis 30 Minuten gar werden, bis der Reis die Flüssigkeit völlig aufgesaugt hat.

Mische zuletzt die Petersilie darunter.